Select your language

211217-LSN-Headergrafik-Website-Labor.jpg
211217-LSN-Headergrafik-Website-deutsch-Forschung.jpg
211217-LSN-Headergrafik-Website-deutsch-Kunst.jpg
211217-LSN-Headergrafik-Website-deutsch-Musik.jpg
211217-LSN-Headergrafik-Website-deutsch-Technologie.jpg
previous arrow
next arrow

Zukunftszentrum für Deutsche Einheit und Europäische Transformation

Das Leipzig Science Network unterstützt die Bewerbung der Städte Leipzig und Plauen als Standorte für das neue Zukunftszentrum für Deutsche Einheit und Europäische Transformation.

Demokratischer Zusammenhalt und seine Gefährdungen

  • Universität Leipzig
  • Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelsson Bartholdy"

Neue Globale Dynamiken

  • Leipzig Research Centre Global Dynamics (ReCentGlobe) an der Universität Leipzig
  • Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) in Leipzig
  • Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig

Europas Freiheitsgeschichte

  • Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa
  • Leibniz-Institut für Länderkunde
  • Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur – Simon Dubnow in Leipzig
  • Universität Leipzig

Mensch-Umwelt-Verhältnis

  • Umweltcluster „Wissenschaftspark Permoser Straße"
    • Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung
    • DBFZ – Deutsches Biomasseforschungszentrum
    • Leibniz-Institut für Troposphärenforschung
    • Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung
  • Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung
  • Leipzig Research Centre Global Dynamics
  • Abteilung „Mensch und Umwelt“ des Leibniz-Instituts für Geschichte und Kultur des östlichen Europa
  • Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur                                                                                                      

Regionale Innovationsräume

  • Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung
  • Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung
  • Berufsakademie Sachsen: Staatliche Studienakademien Plauen und Leipzig
  • Transfer Lab des Leipzig Research Centre Global Dynamics (ReCentGlobe)
  • Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie
  • Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

 

Ostdeutsche Transformationsgeschichte

  • Forschungsstelle "Transformationsgeschichte" am    Historischen Seminar der Universität Leipzig
  • Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
  • Bundesakademie Sachsen: Studienakademie Plauen und - Leipzig

Veranstaltungen

Überblick über aktuelle Veranstaltungen und Projekte unserer Einrichtungen sowie die der letzten 6 Jahre zum Thema Transformation:
2019
2018
2017
  • HGB Ausstellung in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn: Operation Grenze

Ausführliche Informationen unserer Einrichtungen

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

Die Mission des UFZ lautet "Wir wollen Wege zur Vereinbarkeit einer gesunden Umwelt mit der gesellschaftlichen Entwicklung aufzeigen". Dafür reicht Forschung allein aber nicht aus. Wissen muss Wege in die Teilsysteme der Gesellschaft finden. Dafür ist die Expertise der UFZ-Wissenschaftler gefragt.
Hochschule für Grafik und Buchdruck

Hochschule für Grafik und Buchdruck

Als eine Einrichtung mit zahlreichen Veranstaltungen pro Jahr trägt die HGB Leipzig mit Tagungen, Workshops, künstlerischen Dokumentationen und Projekten zu Identitäts- und Globalisierungsfragen, zu ökonomisch und ökologisch verschränkten Themenfeldern wie z.B. digitale Transformation und veränderten Arbeitswelten wesentlich zu Öffentlichkeit und Dialog in der Region bei.
Universität Leipzig

Universität Leipzig

Die Wissenschaftler der Universität Leipzig untersuchen die aktuellen Herausforderungen demokratischer Zusammenhalt, Klimawandel und die geopolitische Neuordnung Europas und der Welt und setzen diese ins Verhältnis zu den Erfahrungen der zurückliegenden 30 Jahre im wiedervereinigten Deutschland.
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Die HTWK knüpft mit ihrem Profil und ihren Forschungsschwerpunkten an der Mitgestaltung des Zukunftszentrums in den Bereichen digitale Transformation, angewandte Digitalisierung und ressourcenschonendem Energieeinsatz an.
Unsere Webseite verwendet Cookies. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.